X
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft von Tim Trageser,,  D 2018 , 98 min, DCP.
Deutsch.
  • Regisseur: Tim Trageser,
  • Buch: Gerrit Hermans
  • Kamera: Felix Poplawsky
  • Schnitt: Marco Pav D'Auria
  • Darsteller: Eloi Christ, Maximilian Ehrenreich, Julia Hartmann, Axel Stein, Oskar Keymer, Anja Kling, Andrea Sawatzki, Otto Waalkes
  • Produzent: Carolin Dassel, Corinna Mehner, Hans Eddy Schreiber
  • Produktion: Blue eyes Fiction, Karibu Film, Deutsche Columbia Pictures Film, ARRI Media, Mini Film
  • Verleih: Sony
  • Kontakt: Jörg Rohrer,

Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft

Für Felix läuft es eigentlich mittlerweile richtig gut am Otto-Leonhard-Gymnasium, wo noch immer der wohlwollende Geist des gleichnamigen Schulgründers (Otto Waalkes) herumspukt. Doch nun übernimmt der Geist der garstigen ehemaligen Direktorin Hulda Stechbarth das Zepter. Und auch zu Hause liegen die Dinge im Argen: Felix' Eltern Peter und Sandra wollen mit ihm nach Dubai ziehen, wo sein Vater ein neues Jobangebot hat. Felix wünscht sich, dass seine Eltern auch mal das tun, was er will, und wie zuvor geht dieser Wunsch  prompt in Erfüllung, als Mama und Papa nach einer Begegnung mit der wiederauferstandenen Hulda geschrumpft werden ...

zu sehen am  4.4.18 / 08:00

Tickets nur an der Kasse
(Kinder 5 CHF, Erwachsene 10 CHF)


Tim Trageser 
1969 geb. in Frankfurt am Main. 1991 studierte er Journalismus und Theater in München. Ab 1994 studierte er Filmregie an der HFF München. 1997 gewann er mit seinem Kurzfilm DIE LETZTE SEKUNDE den "EASTMAN-Förderpreis" auf den Hofer Filmtage als Bester Nachwuchsregisseur.

Filmografie (Auswahl)
2017 Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
2009 Wohin mit Vater? 
2001 Clowns (Abschlussfilm)